0511-850 304 - 30   0511-850 304 - 44  info[@]pknds.de
Psychotherapeutenkammer Niedersachsen
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Leisewitzstr. 47
30175 Hannover
 

Details

Leitende Psychotherapeut*innen in Kliniken am 25.06.2021, 14-18 Uhr Online!

Veranstaltungen Veranstaltung

Die Kommission Angestellte der Psychotherapeutenkammer Niedersachsen lädt „Leitende Psychotherapeut*innen in Kliniken“ zu einem kollegialen Austausch bezüglich der Auswirkungen der Ausbildungsreform ein.

Seit der Verabschiedung des PsychThG im Jahr 1998 konnte sich unsere Profession im Bereich der psychotherapeutischen Versorgung gut etablieren.

In der Patientenversorgung in Kliniken entwickelte sich unsere Berufsgruppe als führend in der psychotherapeutischen Behandlung. Durch die 2020 in Kraft getretene Ausbildungsreform zeichnen sich aktuell tiefgreifende Veränderungen für angestellte Psychotherapeuten in Kliniken ab, unter anderem durch veränderte Anforderungen für die zukünftigen Psychotherapeuten in Weiterbildung (PiW) ggü. den bisherigen Psychotherapeuten in Ausbildung (PiA) und die Notwendigkeit von Weiterbildungsermächtigten Psychotherapeuten in den Weiterbildungsstätten. Hieraus ergeben sich eine Reihe von offenen Fragen, unter anderem nach der zukünftigen Verfügbarkeit von Stellen für Weiterbildungsassistenten, der Auswirkung der Übergangsregelungen vom bisherigen in das neue System und zukünftige Perspektiven für angestellte Psychotherapeuten mit und ohne Fachkunde.

Die Mitglieder der Kommission Angestellte möchten daher zu einer Diskussion über diese und andere Themen rund um die Auswirkungen der Ausbildungsreform einladen.

Die Veranstaltung findet auf Grund der anhaltenden Pandemiesituation als Videokonferenz statt. Der Link dazu wird vor der Veranstaltung an angemeldete Teilnehmer*innen versendet.

Veranstaltungsort:

Online via Zoom-Konferenz

Veranstaltungszeit:

25.06.2021, 14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldungen sind formlos mit Angabe Ihres Namens, der Anschrift und Mitgliedsnummer (falls vorhanden) an die E-Mail Adresse veranstaltungen[@]pknds.de zu richten.

Die Veranstaltung ist für die Kammermitglieder kostenfrei und ist mit
5 Fortbildungspunkten akkreditiert.